Informationen zu einem Coronafall an unserer Schule

Liebe Erziehungsberechtigte,

wie sie eventuell bereits erfahren haben, liegt ein positiver Covid-19-Test in der Mittelschule Altenfurt vor. Betroffen ist die Klasse M10 und einige Schüler*innen der Klasse V2. Die betroffenen Schüler*innen wurden bereits informiert. Weitere Klassen und Schüler*innen sind nicht betroffen! Einen entsprechenden Elternbrief mit allen wichtigen Informationen haben die betroffenen Schüler*innen bereits erhalten, bzw. dieser wird ihnen in den nächsten Tagen per Post zugestellt (falls sie heute nicht anwesend waren).

Die betroffenen Schüler*innen sind Kontaktpersonen 1 und begeben sich bitte bis einschließlich 04.12.2020 in häusliche Quarantäne. Die Schüler*innen werden in der Zeit der Quarantäne mit Unterrichtsmaterial versorgt, bzw. von der Klassenlehrkraft im Homeschooling betreut.

Wir stehen im engen Kontakt mit dem Gesundheitsamt und richten uns nach den Anweisungen der Behörde.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Alexander Wiernik (Rektor)

Schüler der Abschlussklassen konnten im Rahmen der Berufsorientierung im November 2019 eine Woche lang Virtual-Reality-Brillen (VR-Brillen) des Projektes "Dein erster Tag" nutzen. 360° Videos erlaubten einen Einblick in den Arbeitsalltag vieler Ausbildungsberufe, den Text- und Bildmaterial allein so nicht vermitteln können.(csw)
vrbrillen

brochier19 13

Im Rahmen eines Praxistags wurden an insgesamt vier Werkstationen erste praktische Tätigkeiten aus den Berufsbildern Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d) sowie Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w/d) ausprobiert.

Vielen Dank an Frau Baier und die Brochier-Gruppe die am 19.11.19 diesen handlungsorientierten Berufetag unseren Schülern ermöglicht haben. (rm)

Jedes Jahr am dritten Freitag im November findet er statt: Der Bundesweite Vorlesetag.

lesetag19 03
So konnten auch unsere Schüler in diesem Jahr wieder aus einer Vorschlagsliste ein Buch heraussuchen, das sie interessiert. Die Vorleser des jeweiligen Buches wurden geheim gehalten.
Am 15.11. wurde der Vorleseort bekannt gegeben und die Schüler verteilten sich im Schulhaus. 

smvmiteinander19 01
Am 12.11. war unsere SMV - bestehend aus den Klassensprecher_innen und Schulsprecher_innen - zusammen mit JAS Fr. Bischof und SMV Coach Fr. Hofmann zu Gast im DokuPäd beim Workshop "Miteinander". An diesem Tag ging es um Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Vorurteile und Toleranz sowie die Gestaltung einer Schulgemeinschaft in der alle gemeinsam am gleichen Strang ziehen.

Mit Übungen und Gesprächsrunden stärkten die Teilnehmer_innen einen Vormittag ihre Sozialkompetenz.