So geht es nach den Osterferien weiter

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtige,

das Corona-Virus hat weiterhin starke Auswirkungen auf das gesellschaftliche, aber auch auf das schulische Leben. Folgende Regelungen sind im Moment (Stand 09.04.2021) für den Unterricht nach den Osterferien gültig. Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch den aktuellen Elternbrief.

Distanz oder Wechselunterricht?

Aufgrund der in Nürnberg immernoch hohen 7-Tage-Inzidenz von über 100 findet weiterhin nur in den Abschlussklassen Wechselunterricht statt. Alle anderen Klassen verbleiben leider weiterhin komplett im Distanzunterricht. Ich hoffe sehr, dass sich das Infektionsgeschehen in Nürnberg bald wieder verbessert, so dass baldmöglichst alle Klassen wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren können.

Testpflicht!

Da auch die Schulen Teil des Pandemiegeschehens sind und um die Schüler*innen und die Lehrkräfte bestmöglich zu schützen gilt ab dem 12.04.2021 eine Testpflicht für die Teilnahme am Präsenzunterricht. Das bedeutet, dass nur noch Schüler*innen mit negativen Coronatest die Schule besuchen dürfen. Hierzu finden an jedem Schultag vor Unterrichtsbeginn Selbsttests im Klassenzimmer statt. Sollte keine Einverständnis für einen Selbsttest vorliegen, muss ein entsprechender Nachweis über einen negativen Coronatest (nicht älter als 24 Stunden) vorliegen. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht hierbei nicht aus. Diese verstärkten Testungen ermöglichen uns hoffentlich baldmöglichst eine Rückkehr zur Normalität.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Alexander Wiernik (Schulleiter)

 

Aufgrund der aktuellen Schulschließungen hat das bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus die zentral gestellten Abschlussprüfungen verschoben.

Folgende Termine sind nun gültig:

 

Mittlerer Schulabschluss:

Deutsch: Dienstag, 06.07.2021

Englisch: Mittwoch, 07.07.2021

Mathematik: Donnerstag, 08.07.2021

Muttersprache: Mittwoch, 23.06.2021 (unverändert)

 

Quali:

Englisch: Montag, 12.07.2021

Deutsch/DaZ: Dienstag, 13.07.2021

Mathematik: Mittwoch, 14.07.2021

GSE/PCB: Donnerstag, 15.07.2021

Muttersprache: Freitag, 25.06.2021 (unverändert)

 

Letzter Schultag, auch für Abschlussklassen: Donnerstag, 29.07.2021

 

20 12 17 nuss1

Unerwartet viele Schülerinnen und Schüler beteiligten sich an unserem Adventsrätsel.

Mehrere Tage hatten alle die Möglichkeit zu schätzen, wie viele Walnüsse sich wohl in dem großen alten Bonbonglas befanden.

Die Schätzungen gingen weit auseinander und reichten von 50 bis 600. 

 Tatsächlich waren aber 237 Nüsse im Glas.

Gelockt hatte neben der Rätsellust ein Geschenk für den Gewinner. Der lag mit der Zahl 234 sehr nahe und darf sich jetzt freuen: Glückwunsch an Julia, Merve und Sinem aus der Klasse M10 die gemeinschaftlich das Rätsel gelöst haben.

C. Sommer-Wittmann

20 12 17 nuss220 12 17 nuss320 12 17 nuss4