Aktuelle Informationen zum neuen Schuljahr

kol klein

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

das neue Schuljahr startet am Dienstag, den 14.09.2021. Wir freuen uns euch alle, liebe Schülerinnen und Schüler an der Mittelschule Altenfurt begrüßen zu dürfen. Wir hoffen, dass dieses Schuljahr weniger von der Corona-Pamndemie geprägt sein wird als das letzte. Hier sind nun die wichtigsten Informationen zum Schulbeginn zusammengefasst.

Schulbeginn am ersten Schultag

Schulbeginn 8:00 Uhr

Klasse V2a; Zimmer 33

Klasse V2b; Zimmer 27

Klasse M8; Zimmer 28

Klasse M7; Zimmer 31

Schulbeginn 8:30 Uhr

Klasse 9a; Zimmer 29

Schulbeginn 9:00 Uhr

Klasse V1a; Zimmer 32

Schulbeginn 9:30 Uhr

Klasse M10; Zimmer 25

 

Unterrichtsregelung in der ersten Schulwoche

Klassenlehrerunterricht mit Unterrichtsende jeweils 11.15 Uhr. Unterricht nach Stundenplan ab 20.09.2021.

 

Aktuelle Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Schulbetrieb

Es findet im Moment unabhänig von der 7-Tage-Inzidenz Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler statt.

Aufgrund der aktuellen Vorgaben gilt jedoch weiterhin eine Test- und Maskenpflicht an der Schule. Alle Schüler*innen müssen sich weiterhin (3x pro Woche) testen. Hiefür werden wieder Selbsttest unter Aufsicht der Lehrkräfte an der Schule durchgeführt. Die Teilnahme am Präsenzunterricht ist nur mit Nachweis eines negativen Testergebnisses möglich! Vollständig geimpfte oder genesene Schüler*innen müssen nach Vorlage des entsprechenden Nachweises keinen Testnachweis erbringen.

Darüber hinaus gilt in den ersten drei Schulwochen (bis 1. Oktober) eine inzidenzunabhänige Maskenpflicht im Schulgebäude. Diese gilt auch im Klassenzimmer und am Sitzplatz. Am Pausenhof dürfen die Masken abgenommen werden.

 

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien einen guten Schulstart!

Herzliche Grüße

Dr. Alexander Wiernik (Rektor) und das gesamte Team der Mittelschule Altenfurt

Zwei Tage vor den Landtagswahlen in Bayern führten drei Klassen der MS Altenfurt ihre eigenen Wahlen durch.

So erlebte es die Dplus9:


Nachdem wir uns die Parteiprogramme angeschaut hatten, wurde unser Klassenzimmer zum Wahllokal.

1819wahl01

Mit der Wahlbenachrichtigung in der Hand standen die Schüler vor dem Wahllokal an.

 

1819wahl02

Geheime Wahl in der Wahlkabine.

1819wahl03

Die Stimmzettel kamen gefaltet in eine Wahlurne.

1819wahl041819wahl05

Nun wurden die Stimmzettel ausgezählt.

1819wahl06

Cornelia Sommer-Wittmann