theater18 01

Am Samstag, den 1. Dezember, war die DPlus9 abends im Theater Pfütze. Das Theaterstück, das wir uns anschauten, hieß „Das Buch von allen Dingen“. Im Stück geht es um Gewalt in einer konservativen und streng religiösen Familie. Vor unserem Theaterbesuch hatten wir den Roman „Das Buch von allen Dingen“ von Guus Kuijer gelesen.

herbst db18 01

Im Herbst war viel los in der Deutschklasse B.

Zuerst waren wir am 23.11. im Tiergarten und dann am 13.11. zusammen mit Frau Volkert beim Eislaufen.

Im Stadion waren wir alleine und am Ende waren alle (!!!) Schüler auf dem Eis. (sn)

hall01
Anlässlich von Halloween wurde in den Deutschklassen fleißig gebastelt. Unter Anleitung von Frau Nothaas bastelten und schnitten die Schüler von Fledermäusen bis hin zu Kürbissen und Gruselgesichtern so ziemlich alles, was das Genre so hergibt, zurecht. Der Sinn von Halloween kann - freilich - diskutiert werden … aber Spaß hat es so dennoch allen gemacht. Und das ist doch schon mal etwas …! (gs)

exit01

Letzte Woche besuchte die V2 zusammen mit Fr. Hofmann die Exit Games.
Dort muss man in der Gruppe innerhalb von 60 min eine Mission erfüllen. Dazu müssen viele kleine Rätsel und Aufgaben gelöst werden, und ohne Teamwork und Kommunikation läuft gar nix!