Im Schuljahr 2015/16 sind an der Mittelschule Altenfurt aktuell 9 Klassen eingerichtet:

Jahrgangsstufe 8/9 9 10
   
 
   
       

Jahrgangsstufe 8/9

Übergangsklasse Ü 8/9 A
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
8./9. ÜA

Analphabeten - Klasse
für
Deutsch-als-Zweitsprache-
Lerner

kein Schulabschluss
in dieser Klasse
möglich

→Wechsel in die ÜB
→Wechsel an die Berufsschule

 

Übergangsklasse Ü 8/9 B
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
8./9. ÜB Sprachanfänger - Klasse
für
Deutsch-als-Zweitsprache-
Lerner

kein Schulabschluss
in dieser Klasse
möglich

→Wechsel in die ÜC oder ÜD
→Wechsel an die Berufsschule

 

Übergangsklasse Ü 8/9 C
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
8./9. ÜC

Fortgeschrittenen

Sprachanfänger - Klasse
für
Deutsch-als-Zweitsprache-
Lerner

kein Schulabschluss
in dieser Klasse
möglich

→Wechsel in eine DFK
→Wechsel in eine Regelklasse
→Wechsel an die Berufsschule
→Schulartwechsel möglich

 

Übergangsklasse Ü 8/9 D
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
8./9. ÜD Fortgeschrittenen - Klasse
für
Deutsch-als-Zweitsprache-
Lerner
kein Schulabschluss
in dieser Klasse
möglich

→Wechsel in eine DFK
→Wechsel in eine Regelklasse
→Wechsel an die Berufsschule
→Schulartwechsel möglich

 

Jahrgangsstufe 9 

9. Klasse (Quali-Klasse)
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
9. Q9 Regelklasse mit
Schülern aus dem
Verbund Südost

Mittelschulabschluss
(ehemals Hauptschulabschluss)
oder
qualifizierender Mittelschul-
abschluss (Quali)

→Berufsfachschule
→duale Berufsausbildung
→Wechsel in eine M-Klasse
→Wechsel in eine V-Klasse

 

Deutschförderklasse 9
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
9. DFK 9

Regelklasse mit
Schülern aus dem
Verbund Südost,
"Deutsch als
Zweitsprache"
Lerner

Mittelschulabschluss
(ehemals Hauptschulabschluss)
oder
qualifizierender Mittelschul-
abschluss (Quali) mit DaZ

→Berufsfachschule
→duale Berufsausbildung
→Wechsel in eine M-Klasse
→Wechsel in eine V-Klasse


 

Jahrgangsstufe 10

Vorbereitungsklasse 1
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
10.

V1
(9+2 Modell)

Ausgewählte
Schüler aus dem
Verbund Südost,
Voraussetzung:
sehr guter Quali

Das erste Vorbereitungs-
jahr endet ohne Prüfung.
Der mittlere Schulabschluss
wird in der V2 erlangt.

→Wechsel in die V2-Klasse

 

Vorbereitungsklasse 2
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
10.

V2
(9+2 Modell)

erfolgreiche
Schüler aus
der V1-Klasse

Mittlerer Schulabschluss
(Mittlere Reife)

→Berufsfachschule
→duale Berufsausbildung
→Fachoberschule
→Gymnasium (Einführungsklasse)

 

M-Klasse 10
Klasse Kurz-
bezeichnung
Beschreibung Angestrebter
Schulabschluss
Perspektiven
10. M 10

Leistungsstarke
Schüler aus der
9. Klasse mit
sehr gutem Quali

Mittlerer Schulabschluss
(Mittlere Reife)

→Berufsfachschule
→duale Berufsausbildung
→Fachoberschule
→Gymnasium (Einführungsklasse)


Die Vorbereitungsklassen
Der Terminus „9+2 - Modell“ bedeutet, dass alle Schüler die Mittlere Reife nicht nach einer 10. Klasse ablegen, sondern ein 11. Schuljahr anhängen.

Übergangsklassen
In den Übergangsklassen der Jahrgangsstufen 8/9 für Anfänger und Fortgeschrittene werden junge Menschen im Alter von 14 – 16 Jahren unterrichtet, die neu nach Deutschland gekommen sind und hier schnell die deutsche Sprache lernen sollen.

Link zur Übergangsklasse im Schuljahr 2011/12

Link zur Übergangsklasse im Schuljahr 2010/11