I. Unsere Schüler

II. Unsere Werteordnung

III. Unser Elternkonzept

IV. Unsere Kommunikationsstruktur

 

IV. Ziele und Maßnahmen zur Umsetzung einer differenzierten Elternarbeit

-    hinsichtlich des Schwerpunktes „Kommunikation“ -

Was uns wichtig ist

– unsere Ziele:

Wie wir es umsetzen wollen

– unsere Maßnahmen:

Erleichterte Kommunikation, Information und Kontaktaufnahme •    Homepage wird mit dem EB zusammen
      elternfreundlicher gestaltet
•    Die Lehrer geben teilweise ihre Privatnummern/
      Kontaktdaten heraus, um notfalls auch abends
      erreichbar zu sein
•    Elternbriefe und Mitteilung der Termingestaltung
•    Regelmäßige Rückmeldung über Leistungsstand,
      auch mittels der Notenmappen
•    „Elterninfobrett“ in der Aula
•    Mitteilungsheft
•    Wochenplaninformation
Elternbegegnung •    Eltern- und Elternsprechabende
•    Flexible Sprechstunden bis 16 Uhr,
      Elterngespräche aber auch außerhalb der
      Unterrichtszeit, am Abend und teilweise auch am
     Wochenende
•    Elterninformationsveranstaltungen
    (z.B. mit der Bundesanstalt für Arbeit, Berufsmesse,
     Elterninformationsabend für die Abschlussklassen)
•    Gemeinsame Begegnung von Lehrkräften
      mit den Eltern/ Schülern in Sprechstunden
Geplante Maßnahmen •    Förderverein (evt. 2018/19)
•    Ausbau der Homepage,
      z.B.  hinsichtlich der Hausaufgaben,
      aber auch als Kommunikationsplattform
•    Ausbau der E-Mail-Kommunikation
•    Evaluation am Schuljahresabschluss alle zwei Jahre