AußenanlageDie Außenanlage unserer Schule hat verschiedene Bereiche:
Die beiden Pausenhöfe bieten genügend Platz für unsere Schüler. In der Regel hielten sich die Klassen 5 und 6 auf dem kleineren Pausenhof auf, während die älteren Jahrgangsklassen den großen Hof nutzten. Um dem Bewegungsdrang der Schüler gerecht zu werden, gab die Schulleitung auch den Hartplatz zum Fußballspielen für alle Schüler frei.
Der Hartplatz ist neben zwei Fußballtoren auch mit zwei Basketballkörben ausgestattet. Daneben schließt gleich die Weitsprunganlage (drei Absprungbahnen) und die Hundertmeterbahn an.

Comenius (1592-1670), der führende Pädagoge seiner Zeit, verlangte in seiner Didactica Magna, "dass bei der Schule sich auch ein Garten befinden soll..." So haben auch wir einen Schulgarten mit Schulteich. In freien Arbeitsgemeinschaften können Schüler die Natur besser kennen lernen und auch erleben.
Sitzgelegenheiten und ein Grillplatz sind ebenfalls vorhanden.