Im Laufe der letzten Wochen hat die Ü 8/9b außerhalb der Schule viele neue, interessante, teils lustige, teils anstrengende Dinge erlebt: wir waren in der freien Natur an Felsen zum Abseilen, da gab es schon weiche Knie. Wir haben Nürnberg besser kennen gelernt – es gibt mehr als Bahnhof und Plärrer, konnten sogar in die Kaiserburg hinein und den tiefen Brunnen besichtigen. Und zuletzt haben wir die Stadtbibliothek kennengelernt und durften im Museum für Industriekultur ein bisschen in die Vergangenheit reisen. Vier wunderbare Ausflüge, wir freuen uns auf weitere! (em)