Am Mittwoch, den 07.10.2015 beschlossen die Klassen V1 und V2 eine Wanderung nach Pottenstein zu unternehmen. Nach einer Fahrt mit Bus und Bahn war eine zweistündige Wanderung angesagt, die mit Klassenkameraden sehr kurzweilig und spaßig war.

Kaum in Pottenstein angekommen, ging es nach einer kleinen Pause auch schon direkt auf eine 45 minütige Führung in die Teufelshöhle.

Als diese vorbei war, machten sich die Klassen auf den Weg zu den Sommerrodelbahnen.

Trotz Gewitter am Ende lag der Spaßfaktor weit oben.

Der Ausflug endete um ca. 18 Uhr mit müden, glücklichen Schülern wieder in Nürnberg.

Text: Sandra M./V2

{gallery}g1516klafahrt,height=300{/gallery}