streichen19 01

Jedes Jahr – seit 2014 – ist in der Weihnachtszeit wieder „Verschönerung“ im Schulhaus angesagt. Vor Weihnachten vergnügten sich die Schüler von Herr Lanzl (V1) an der erweiterten Aula und ersetzten das diskutable „Gelb“ durch ein frisches „Weiß“. Nach Weihnachten nahmen sich die Schüler der DK 9ab unter Anleitung von Frau Cosyns, Frau Nothaas und Frau Balatinac des PCB-Raumes an und gaben ihm ein knalliges „Grün“. Dabei wurde der Eingangsbereich ebenfalls neu gestaltet: Abbilder von Personen, Symbole und auch Zitate von Größen aus den Naturwissenschaften säumen hier den Zugang zum PCB-Raum, der nun endgültig, nach längerer Zeit der Neugestaltung, wieder voll seinen Betrieb aufnehmen kann.

Da hierbei fleißig und auch sauber gearbeitet wurde, möchte ich den Schülern meinen Dank dafür aussprechen. Auf jeden Fall gab es so einmal etwas anderes im Schulalltag zu tun: Und zur Belohnung gab es dann überdies auch noch Pizza von den Lehrkräften. Wir bedanken uns beim Verwaltungsamt Ost, das hier die Kosten abermals übernommen hat und uns – genau wie Herr Adlhoch mit Rat und Tat – wieder vollauf unterstützte.
Hervorheben möchte ich überdies, dass Frau Cosyns im Zuge des letzten Jahres den PCB-Raum nicht nur systematisch entrümpelt, sondern auch wieder neu ausgestattet und –gestaltet hat: Das hat viel Ausdauer und Anstrengung gekostet – und wurde nun auch farblich schön abgerundet. (gs)
streichen19 02streichen19 03streichen19 04streichen19 05streichen19 06streichen19 07streichen19 08streichen19 09streichen19 10